1 Packung = 1 Baum

 
christian-joudrey-90289-unsplash.jpg
 

BÄUME PFLANZEN. FAMILIEN VERSORGEN.
LEBEN VERÄNDERN

 
 
ll.jpg
 

Bildschirmfoto 2018-09-01 um 18.11.23.png

WO WIR ARBEITEN

Derzeit arbeitet Trees for The Future mit mehr als 3.000 Bauernfamilien in sechs Ländern in der Subsahara-Afrikas. Ihr Fokus liegt auf der Implementierung von Waldgarten Programmen in Kamerun, Kenia, Senegal, Uganda und Tansania, da diese Bereiche die größten Auswirkungen haben und erstaunliche Ergebnisse erzielen.

World map

 
_MG_0642.jpg

DIE BOTTOM LINE

DSC_0059 (2).jpg

ENDE DES HUNGERS

Unsere neuesten Daten zeigen, dass die unterstützten Projekte den Hunger für die meisten Familien nach dem ersten Jahr beenden. Nur 13% unserer Projektteilnehmer waren beim Eintritt in das Programm ausreichend mit Nahrungsmitteln versorgt, und nach nur 12 Monaten haben 86% unserer Landwirte eine gesicherte Lebensmittelversorgung.

_MG_0720.jpg

ENDE DER ARMUT

Mit dem Ansatz eines Waldgarten-Systems beeinflussen wir das Leben der Bauern und Kinder und haben bisher positive Auswirkungen auf über 26.000 Menschen. Insgesamt 82% unserer Landwirte haben deutliche Einkommenszuwächse verzeichnet und mehr als 92% sind jetzt in der Lage, sich auf unvorhergesehene Umstände einzustellen, die die Zukunft mit sich bringen könnte.

AT Paul demonstrating pruning.jpg

ENDE DER ABHOLZUNG

Durch die Verringerung des Einsatzes von destruktiven Anbaumethoden wie Brennen, Rodung und Pflügen reduzieren Waldgärten die Abholzung der Wälder, indem sie die Abhängigkeit der Landwirte von Wäldern für Nahrungsmittel, Holz und viele andere Nichtholz-Forstprodukte beseitigen. Die positiven Umweltauswirkungen eines Waldgartens sind endlos.

 
 

 
 
TFF-Vertical-027e40-1.png
 

lerne mehr auf trees.org